Proaktive Gestaltung der Zukunft Dörflingens

Donnerstag, 25. Juni 2015

2016 wird die Schaffhauser Bevölkerung in einer konsultativen Abstimmung über das Schicksal der Schaffhauser Gemeinden vorentscheiden. Bei dieser Konsultativabstimmung geht es darum, ob die Gemeinden des Kantons Schaffhausen in einen Stadtkanton integriert werden, ob sie in wenige "leistungsstarke" Gemeinden zusammengefasst werden oder ob es keine Veränderungen geben soll. Der Gemeinderat Dörflingen strebt die für Dörflingen finanziell, strukturell und gesellschaftlich optimalste Lösung an. Ob sich die Integration Dörflingens in Zentrumsorte wie die Stadt Schaffhausen oder Thayngen in der Summe aller Faktoren positiv auswirkt, ist fraglich. Deshalb wird der Gemeinderat Dörflingen als mögliche Zusatzvariante auch die gemeinsame Fusion der vier Gemeinden Dörflingen, Stetten, Lohn und Büttenhardt zur Gemeinde Reiat prüfen. Falls der Gemeinderat Dörflingen die Variante Gemeinde Reiat nach einer ersten Vorprüfung als vorteilig gewichtet, wird er selbstverständlich diese Möglichkeit an einer Gemeindeversammlung zur Disposition stellen. Dem Gemeinderat ist es ein grosses Anliegen, bereits frühzeitig in Varianten zu denken und das Schicksal unserer Gemeinde proaktiv mit zu gestalten.

 

Im Namen des Gemeinderates Dörflingen

 

Pentti Aellig

Gemeindepräsident

Veranstaltungen

» alle Events

Dörflingens Zeitung

» Download